Statt Stillstand wegen Corona: JOSAM Schulungen gehen neue Wege

Die JOSAM Richttechnik GmbH passt ihre Achsvermessungs-Trainings individuell an die aktuellen Bedingungen für Veranstaltungen an.

Der Spezialist aus Henstedt-Ulzburg reagiert damit umgehend auf die restriktiven Einschränkungen, die für öffentliche Lehrgänge gelten. Dabei werden natürlich alle geltenden Corona Verhaltensregeln berücksichtigt. Insbesondere der Mindestabstand von 1,5m zwischen Trainern und Teilnehmer ist sowohl in den Theorie-, wie auch Praxisteilen jederzeit gewährleistet.

Vor-Ort-Vermessungslehrgänge direkt beim Kunden

Als Ersatz für abgesagte oder bereits geplante öffentliche Vermessungslehrgänge in den bundesweiten JOSAM Trainingszentren können Kunden nun eintägige, individuelle Vor-Ort-Schulungen buchen. Die JOSAM Trainer kommen dazu direkt in die Betriebe. Sie richten ihre individuellen Trainings für jeweils maximal 3 Teilnehmer im Vorfeld ganz eng am Bedarf des Kunden aus. Dieses Angebot richtet sich an JOSAM Stamm- und Neukunden und ist ideal sowohl für Einsteiger, als auch zur Auffrischung vorhandener Kenntnisse geeignet.

Direkte Online-Schulungen „Achsvermessung“

Als weitere Maßnahme plant das Unternehmen, seine Schulungsangebote zum Thema Achsvermessung demnächst über ein eigenes Online-Format zu vermitteln. Bis auch dieses Programm startklar ist, geben die verantwortlichen JOSAM Ansprechpartner gern persönlich Auskunft zum Stand der Dinge.

Ausführlichere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Pressemitteilung.

Corona: JOSAM Schulungen gehen neue Wege